Europa neu denken. SPD

Jens Geier, Mitglied des Europäischen Parlaments | Kontakt | Impressum

+++ Petra KAMMEREVERT wird neue Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Bildung +++

Die SPD-Europaabgeordnete Petra Kammerevert wurde am Montag, 23. Januar, zur neuen Vorsitzenden des Ausschusses für Kultur und Bildung (kurz: CULT) des Europäischen Parlaments gewählt. Sie folgt auf ihre sozialdemokratische Kollegin, die Italienerin Silvia Costa. Nach fünf Jahren als Koordinatorin ihrer Fraktion im Kulturausschuss übernimmt sie damit eine neue leitende Rolle in der europäischen Politik und ist nun die erste Ansprechpartnerin im Europäischen Parlament für die Themen Bildung, Kultur, Medien, Jugend und Sport.

„Die Wahl bestätigt mich in meiner Arbeit und motiviert mich zusätzlich, meine bisherige Arbeit nun als Vorsitzende für den gesamten Ausschuss engagiert fortzusetzen“, so Petra Kammerevert. „Gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen möchte ich daran arbeiten, unser Profil in den Bereichen Bildung, Kultur, Sport und Medien zu schärfen, denn die Bedeutung dieser Themenbereiche als Katalysator des europäischen Einigungsprozesses ist heute wichtiger denn je.“

Die Sozialdemokratin aus Nordrhein-Westfalen ist seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments und hat sich seitdem einen Namen vor allem in bildungs-, kultur-, und medienpolitischen Fragen gemacht sowie in Belangen der Netzpolitik.

Derzeit arbeitet Petra Kammerevert als Berichterstatterin an der Richtlinie zu audiovisuellen Mediendiensten und an der sogenannten CabSat-Verordnung. „Ich möchte den Weg freimachen für eine zukunftsfeste und einheitliche Medienregulierung in Europa“, erklärt die medienpolitische Sprecherin der SPD im Europäischen Parlament

„Als Ausschussvorsitzende werde ich mich natürlich weiterhin dafür einsetzen, die bestehenden Mobilitätsprogramme unter Erasmus+ auszubauen und finanziell zu stärken“, versichert Petra Kammerevert. Auch die Förderung der europäischen kulturellen und sprachlichen Vielfalt und die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Kultur- und Kreativbranche in Europa stehen im Mittelpunkt ihrer Arbeit.

KONTAKTINFORMATIONEN

Sie haben noch Fragen?
Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Europabüro Jens Geier MdEP
Severinstraße 44
45127 Essen

Telefon: 0201 - 820 23 24
Telefax: 0201 - 61 209 209

E-Mail: europabuero@jensgeier.eu

NÜTZLICHE LINKS

Bitte schauen Sie sich doch auch mal auf diesen Seiten um. Ich habe Ihnen hier eine interessante Zusammenstellung vorbereitet:

Banner