Europa neu denken. SPD

Jens Geier, Mitglied des Europäischen Parlaments | Kontakt | Impressum

KNUT FLECKENSTEIN & DIETMAR KÖSTER: “Realpolitik statt Wahlkampfshow gefragt”

Republikaner gewinnen US-Wahl

“Ich bin entsetzt, dass die Vereinigten Staaten einen Präsidenten gewählt haben, der mit anti-muslimischen und rassistischen Argumenten, mit Abschottungsgedanken und wirren Männerfreundschaftsfantasien zu Putin seinen Wahlkampf bestritten hat”, so der Außenpolitiker Knut Fleckenstein aus dem Fraktionsvorstand der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament. “Das ist weit entfernt von den Werten, die uns unsere amerikanischen Freunde nach der Hitler-Diktatur in Deutschland wieder beigebracht haben.”

„In Zeiten internationaler Krisen und militärischer Konflikte konnte Trump mit nationalistischen Vorurteilen die allgemeine Verunsicherung für sich kanalisieren”, so Dietmar Köster, SPD-Europaabgeordneter und Mitglied der US-Delegation des Europäischen Parlaments.

“Jetzt ist die Wahlkampfshow vorbei und es ist an der Zeit, zur Realpolitik zurückzukehren. Europa muss sich auf seine eigenen Interessen konzentrieren und sie auch im Dialog mit den USA wirkungsvoll vertreten – sofern Trump seine Ankündigungen in die Tat umsetzt“, so Knut Fleckenstein.

“Sollte Trump bei der angekündigten Linie der nationalen Abschottung bleiben, ist zu befürchten, dass sich die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und den USA verschlechtern. Es wird schwieriger, eine gemeinsame Strategie zur Lösung internationaler Krisen zu finden“, so Dietmar Köster.

KONTAKTINFORMATIONEN

Sie haben noch Fragen?
Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Europabüro Jens Geier MdEP
Severinstraße 44
45127 Essen

Telefon: 0201 - 820 23 24
Telefax: 0201 - 61 209 209

E-Mail: europabuero@jensgeier.eu

NÜTZLICHE LINKS

Bitte schauen Sie sich doch auch mal auf diesen Seiten um. Ich habe Ihnen hier eine interessante Zusammenstellung vorbereitet:

Banner