Europa neu denken. SPD

Jens Geier, Mitglied des Europäischen Parlaments | Kontakt | Impressum

Jens Geier: “Barbarischer Anschlag auf Pressefreiheit in Paris! Ich denke an die Opfer, ihre Familien und Freunde.”

 

 

Martin Schulz zum Anschlag auf das Magazin “Charlie Hebdo”

Im Namen des Europäischen Parlaments spreche ich den Familien und Freunden der Opfer des Anschlags auf das Magazin Charlie Hebdo heute in Paris unser Beileid und Mitgefühl aus. Wir sind zutiefst schockiert von diesem abscheulichen Verbrechen, von diesem Angriff auf unsere Gesellschaftsordnung und wir verurteilen diese Gewalt aufs Schärfste.

KONTAKTINFORMATIONEN

Sie haben noch Fragen?
Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Europabüro Jens Geier MdEP
Severinstraße 44
45127 Essen

Telefon: 0201 - 820 23 24
Telefax: 0201 - 61 209 209

E-Mail: europabuero@jensgeier.eu

NÜTZLICHE LINKS

Bitte schauen Sie sich doch auch mal auf diesen Seiten um. Ich habe Ihnen hier eine interessante Zusammenstellung vorbereitet:

Banner